rau-systemberatung-logo

Rau Systemberatung
IT Systemhaus für Unternehmen

Ransomware „Goldeneye"

Trojaner in Bewerbungen per E-Mail auf aktuelle Stellenausschreibungen

„Zu den häufigsten Infektionswegen eines Systems mit Schadprogrammen gehören E-Mail Anhänge.“
Lagebericht des BSI 2016

Der aktuellste Verschlüsselungstrojaner "Goldeneye" zielt in Deutschland direkt auf Personalverantwortliche in Firmen ab. Die Drahtzieher scheinen im großen Stil Daten über deren Mailadressen und offene Stellenausschreibungen abgegriffen zu haben.
Dabei nehmen E-Mails mit dem Schadcode im Anhang direkten Bezug auf offene Stellenausschreibungen der Firma. Die Mails sind in fehlerfreiem Deutsch verfasst und verwenden eine korrekte Anrede, die zu der Zieladresse passt. Neben der schadcodebehafteten XLS-Datei ist auch eine PDF angehängt. Die PDF wirkt wie eine legitime Bewerbung, in der das Unternehmen und dessen Personalverantwortliche gezielt angesprochen werden.
Personaler sollten momentan auf jeden Fall auf der Hut sein, also weder Excel-Dateien öffnen noch Makros aktivieren, auch wenn sie in der E-Mail dazu aufgefordert werden.

Rau Systemberatung hat Systeme im Einsatz, um Unternehmen vor Malware Angriffen mit Viren und Trojaner bestmöglich zu schützen! Falls Ihr Unternehmen betroffen ist oder Sie sich zukünftig besser absichern wollen, informieren wie Sie gerne!